PM:Tag des offenen Hackspaces 2022

Aus CCC Bremen
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tag des offenen Hackspaces

Der CCCHB lädt ein zum Tag des offenen Hackspaces

Verein: Chaos Computer Club Bremen e.V. Ort: Bremen Datum: 5. August 2022

Am Samstag, den 27. August, ist der Chaos Computer Club Bremen (CCCHB) Teil eines bundesweiten Aktionstages des Chaos Computer Clubs, an dem über 70 Hackspaces ihre Türen für alle Interessierten öffnen. Wir wollen uns vorstellen, gemeinsam übers Hacken reden, und dabei vielleicht auch ein paar Hackermythen zerlegen.

Hackspaces sind offene Orte für den kreativen Umgang mit Technik. Dort stehen nicht nur Werkzeuge wie 3D-Drucker und Elektroniklabore bereit, sondern sie bieten auch den Raum, in dem sich Hacker*innen, Maker*innen und Bastler*innen treffen, um sich auszutauschen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten.

Genau diese spannenden Orte möchten wir Interessierten zugänglich machen. Um das Gan- ze abzurunden, präsentieren wir am letzten Samstag der Bremer Sommerferien (27.08.) ein buntes Programm zum Mitmachen und selber aktiv werden für alle Altersgruppen. In unserem KLAMMERWAT! - einem Löt- und Bastelworkshop - können Kinder, ihre Eltern und alle an- deren Interessierten erste Erfahrungen mit Elektronikprojekten wie blinkenden LEDs sammeln oder ihrer Kreativität beim Malen mit Acrylfarben freien Lauf lassen.

Wer etwas frische Luft mag, kann sich bei unserer Street Complete Competition mit dem Bearbeiten offener Landkarten vertraut machen oder sich in einem Kurz-Vortrag die Grundlagen des Computers zeigen lassen. Und natürlich wird auch bei uns die Tradition des CCC gepflegt, mit unserem Waffle Operation Center (WOC) für das leibliche Wohl unserer Besuchenden zu sorgen.

Zwischendurch ist eine Tour durch unseren Hackspace möglich. Diese startet jeweils um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr. Interessierte finden sich bitte am Treppenaufgang ein.

Warum machen wir das alles?

Der Tag der offenen Hackspaces ist eine gemeinsame Idee aus verschiedenen regionalen Grup- pen des CCCs, um diese schönen Orte der Kreativität auch für interessierte Personengruppen, die bisher mit der Nerd- und Maker-Kultur noch nicht viel Berührungspunkte hatten, sichtbar und erfahrbar zu machen. Hürden abbauen, Tore öffnen und Mit-Mach-Aktionen bereitstellen.

Und noch eine Bitte:

Im CCC werden Persönlichkeitsrechte und Datenschutz großgeschrieben. So auch beim Tag der offenen Hackspaces. Pressepersonen sind herzlich eingeladen vorbeizukommen! Es wird aber ausdrücklich darum gebeten, besonderes Fingerspitzengefühl und Sensibilität mitzubringen. Wenn ihr Ton-, Foto- und Filmaufnahmen machen möchtet, sprecht bitte vorab mit uns als Veranstalter*innen.

Das vollständige Programm ist auf unserer Veranstaltungswebseite zu finden.