Sam-0.war

Aus CCC Bremen

Das Wichtigste: Die Teemaschine im Z1 möchte gerne nach jedem Brühvorgang von Tee-Resten befreit werden. Sonst schimmelt es.

Sam-0.war

Es handelt sich um einen automatischen Teebereiter unbekannter Marke.

Standort: rechts vom SMD-Ofen (ein besserer Standort wäre die Sofaecke, wenn dort Strom liegt)

Aufbau

Sam-0.war.jpg

Von oben nach unten: Wassereinfüllklappe, Siedebehälter, Brühbehälter (transparent) mit Teesieb, Teekanne, Wärmeplatte.

Anleitung

  1. 1 Liter kaltes Wasser oben einfüllen (nicht zu schnell)
  2. ca 5 TL Ostfriesenmischung in das Sieb einfüllen. (**Dringend** keine Teeblätter/-pulver in den Brühbehälter fallen lassen -> Verstopfung des Ventils)
  3. Teekanne unten auf die Platte stellen
  4. Sicherstellen, dass Teekanne und Brühbehälter wirklich eingerastet sind
  5. Ziehzeit am Drehrad einstellen
  6. Startknopf (unten links) drücken
  7. Warten bis Tee in der Kanne ist
  8. Die Wärmeplatte schaltet sich selbsttätig aus, wenn die Kanne entnommen wird.
Hackspace Zweigstraße

Allgemein: Zweigstraße

Raumbetrieb: Netz, Staubsauger, Müll

Infrastruktur: Kühlschrank, sam-0.war

Diverses: Eingangsschalter